Wahlprüfsteine NRW

© Bildarchiv des Landtags NRW, Fotograf Bernd Schälte

Am 14. Mai wird in NRW ein neuer Landtag gewählt. Wir haben den Parteien mit unseren Wahlprüfsteinen bereits ordentlich auf den Zahn gefühlt. Wie werden sich die einzelnen Parteien nach der Landtagswahl in NRW für Hebammen, Frauen und ihre Kinder einsetzen? Gibt es konkrete Pläne, wer zeigt sich offen für Gespräche - und lässt ihnen Taten folgen? Wie würden Sie uns unterstützen, wenn Sie gewählt würden?  Fragen und Antworten finden Sie hier im internen Bereich.

Aufgrund der Länge der E-Mails haben wir es uns vorbehalten, ggf. einzelne Passagen zu entnehmen - ohne sie sinnverfälschend aus dem Zusammenhang zu reißen. Wir ergänzen die Wahlprüfsteine ständig, deshalb lohnt es sich, immer wieder einmal nachzulesen, ob eine neue Position dazugekommen ist.

Sie finden die Statements der Politikerinnen und Politiker auf den einzelnen Unterseiten.

Wahlprüfstein 10 Leitlinienentwicklung und Hebammenforschung

Wahlprüfstein 9 Vergütung von Externaten im Rahmen der Hebammenausbildung

Wahlprüfstein 8 Hebammenausbildung an Hochschulen

Wahlprüfstein 7 Hebammen in der Landesgesundheitskonferenz NRW

Wahlprüfstein 6 Hebammenarbeit im Bereich der Frühen Hilfen

Wahlprüfstein 5 Neue Versorgungskonzepte

Wahlprüfstein 4 Berufshaftpflichtversicherung

Wahlprüfstein 3 Wohnortnahe Versorgung

Wahlprüfstein 2 Situation in den Kliniken

Wahlprüfstein 1 Datenerhebung zur geburtshilflichen Versorgung