13.05.2019

"Wie stillfreundlich ist Deutschland?"

Das Internationale Forschungsvorhaben Becoming Breastfeeding Friendly (BBF) hat sich mit der Stillfreundlichkeit in Deutschland befasst und klare Antworten zu der Frage gefunden, wie das Stillen gesamtgesellschaftlich gefördert werden kann. Als Landesverband ist unser Ziel, ein stillfreundliches NRW zu erreichen.

Frauen und ihre Familien brauchen ein stillfreundliches Umfeld und mehr stillfreundliche öffentliche Gebäude. Deshalb sind unsere Kreisvorsitzenden gerade aktiv mit der Kampagne „stillfreundliche Kommune“ befasst.

Mit einfachen Mitteln haben Kommunen und Gemeinden ab sofort die Chance, die Akzeptanz des Stillens im öffentlichen Raum zu fördern und etwas für sich und für stillende Mütter und ihre Familie zu tun. 

Lesen Sie hier mehr zu unserer Kampagne

Die Ergebnisse des Internationalen Projekts werden am 5. Juni auf der Fachkonferenz in Berlin erstmalig der Öffentlichkeit präsentiert.

Hier erfahren Sie mehr