Notfalltraining - Schulterdystokie und Reanimation des Neugeborenen

Start Datum/Zeit
01.September 2018, 09:00 Uhr
End Datum/Zeit
01.September 2018, 17:00 Uhr
zusätzliche Zeitinformation
Praxistag
Veranstalter
Landesverband der Hebammen NRW

Beschreibung der Inhalte
Einleitung
Mit Training und Simulation von Notfällen mittels modernem Equipment, starten wir unsere
Fortbildungsreihe zum Notfallmanagement. Ab nächstem Jahr bietet der LV NRW flächendeckend
Fortbildungen zum Notfallmanagement an. So möchten wir möglichst vielen Kolleginnen die
Möglichkeit geben, ihrer Fortbildungspflicht mit einem hochwertigen Angebot nachzukommen.
Inhalte
Die Reihe startet mit einem Praxistag zum Thema „Schulterdystokie und Reanimation des Neugeborenen“.
Gerne stehen wir für nähere Informationen zur Verfügung und freuen uns über Ihr Interesse.
Referent(in)
Martina Höfel
Qualifikation Referent(in)
Hebamme, MScM, CRM-Simulations-Instruktorin
Referent(in) 2
Meike Meier
Qualifikation Referent(in) 2
Hebamme, BScM, CRM-Simulations-Instruktorin
Referent(in) 3
Michael Nagel
Qualifikation Referent(in) 3
Trainer innerklinisches Notfallmanagement, Fachgesundheits- und Krankenpfleger für Intensivpflege und Anästhesie, CMR-Simulationstrainer, ERC ALS + EPLS Provider, Ausbilder für Erste Hilfe in Bildungs- und Betreuungseinrichtungen gem. DGUV
Anzahl der Fortbildungsstunden gesamt
8
Anzahl der anteiligen Notfallstunden
8
Teilnahmegebühr
Frühbucherrabatt bis Ende Juli: 125 Euro ab 1. August: 150 Euro Nicht-Mitglieder: 195 Euro inklusive Getränke und Mittagessen
Teilnehmerzahl
20
Anerkannte Fortbildung
ja
Anerkennungsstelle
Landesverband der Hebammen NRW
Anerkennungsdatum
10.07.2018

Veranstaltungsort
Akademie für Gesundheitsberufe, Hebammenschule
Johansenstr. 6
32423 Minden

Auf der Karte anzeigen


Informationen & Anmeldung
Landesverband der Hebammen NRW
Berrenrather Str. 177
50937 Köln


geschaeftsstelle@hebammen-nrw.de

Zusätzliche Informationen
Sonderpreis für Auftaktveranstaltung! (nur DHV-Mitglieder)

Mitglieder des Landesverbandes werden bei der Anmeldung bevorzugt berücksichtigt!

Bitte überweisen Sie die Teilnahmegebühr auf folgendes Konto:
Landesverband der Hebammen NRW
Sparkasse KölnBonn
IBAN: DE26 3705 0198 1900 8309 59
BIC: COLSDE33
Verwendungszweck: Notfalltraining 2018

Bitte senden Sie Ihre Anmeldung bis 25. August 2018 an:
Landesverband der Hebammen NRW,
Berrenratherstr. 177, 50937 Köln, geschaeftsstelle@hebammen-nrw.de

zurück