Fortbildung Schüßler-Salze und deren Anwendung in der täglichen Hebammenarbeit

Start Datum/Zeit
26.Januar 2019, 09:00 Uhr
End Datum/Zeit
26.Januar 2019, 16:30 Uhr
zusätzliche Zeitinformation
Inhalte:

Grundlagen der Therapie nach Dr. Schüßler
Funktionen der Schüßler-Salze Nr. 1 – Nr. 12
praxisbezogene Indikationen in der Schwangerschaft, unter der Geburt und im Wochenbett
Veranstalter
Hebammenpraxis am Wilhelmsplatz in 48231 Warendorf

Beschreibung der Inhalte
Einleitung
Elke Freitag ist seit 1988 Hebamme und arbeitet zurzeit freiberuflich ohne Geburtshilfe Sie hat eine Ausbildung in klassischer Homöopathie, traditioneller chinesischer Medizin und ist Mineralstofftherapeutin. Seit Jahren referiert sie über den Einsatz von Schüssler-Salzen in Bereich von Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett.
Inhalte
Diese Veranstaltung ist im Rahmen §7 der HebBo NRW mit 8 Fortbildungsstunden im Bereich Komplementärmedizin beim Gesundheitsamt Gütersloh zertifiziert
Referent(in)
Elke Freitag
Qualifikation Referent(in)
seit 1988 Hebamme und arbeitet zurzeit freiberuflich ohne Geburtshilfe Sie hat eine Ausbildung in klassischer Homöopathie, traditioneller chinesischer Medizin und ist Mineralstofftherapeutin. Seit Jahren referiert sie über den Einsatz von Schüssler-Salze
Anzahl der Fortbildungsstunden gesamt
8
Anzahl der anteiligen Notfallstunden
0
Teilnahmegebühr
40
Teilnehmerzahl
15
Anerkannte Fortbildung
ja
Anerkennungsstelle
Gesundheitsamt Gütersloh
Anerkennungsdatum

Veranstaltungsort
Hebammenpraxis am Wilhelmsplatz
Wilhelmsplatz 8
48231 Warendorf

Auf der Karte anzeigen


Informationen & Anmeldung
Hebammenpraxis am Wilhelmsplatz
Wilhelmsplatz 8
48231 Warendorf


mail@hebammen-waf.de
www.hebammen-waf.de

Zusätzliche Informationen

zurück