Kindernotfalltraining für Hebammen nach HebBO NRW §7

Fortbildungsart:
Präsenz-Fortbildung
Start Datum/Zeit
23.Oktober 2020, 08:30 Uhr
End Datum/Zeit
23.Oktober 2020, 14:00 Uhr
zusätzliche Zeitinformation
Bitte bringen Sie einen Mundschutz mit, dieser ist beim Betreten des Gebäudes bis zum Sitzplatz zu tragen.
Die Hände sind im Eingangsbereich zu desinfizieren.
Bei Erkältungssymptomen ist die Teilnahme am Seminar nicht möglich.
Veranstalter
KinderNotfallTraining Brumberg

Beschreibung der Inhalte
Einleitung
Dieses Seminar wird nach Hebammengesetz NRW §7 vom Gesundheitsamt Hochsauerlandkreis mit 7 Fortbildungsstunden für das Gebiet Notfallmanagement anerkannt. Das Seminar dauert 5,5 Stunden (inklusive 30 Minuten Pause).
Inhalte
Folgende Themen werden im Seminar bearbeitet:

Notruf absetzen
Erstickungsnotfall beim Säugling und Kind
Auffinden einer bewusstlosen Person (Säugling und Kind)
Wiederbelebung inkl. AED (Säugling und Kind)
Fieberkrampf
Praktische Fallbeispiele
Referent(in)
Sascha Brumberg
Qualifikation Referent(in)
Rettungsassistent / Erste Hilfe Ausbilder
Anzahl der Fortbildungsstunden gesamt
7
Anzahl der anteiligen Notfallstunden
7
Teilnahmegebühr
79€
Teilnehmerzahl
10
Anerkannte Fortbildung
anerkannt nach §7 HebBO NRW
Anerkennungsstelle / Gesundheitsamt
Hochsauerlandkreis
Anerkennungsdatum
05.05.2020

Veranstaltungsort
Bürgerzentrum Alte Synagoge Meschede
Kampstraße 8
59872 Meschede

Auf der Karte anzeigen


Informationen & Anmeldung
KinderNotfallTraining Brumberg
Hagenweg 24
59872 Meschede
0170- 14 84 86 5
-
info@knt-brumberg.de
www.knt-brumberg.de

Zusätzliche Informationen
Den Anmeldelink zum Seminar finden Sie auf unserer Homepage unter dem Reiter Hebammenfortbildung (https://www.semplan365.de/x/kntm/index2.php?m=4029125).
Nach erfolgter Anmeldung erhalten Sie innerhalb von 48 Stunden eine Rechnung per E-Mail.

zurück