Berufsgenossenschaft BGW- Infos & Antworten für freiberufliche Hebammen

Fortbildungsart:
Online-Fortbildung
Start Datum/Zeit
24.Januar 2022, 10:00 Uhr
End Datum/Zeit
24.Januar 2022, 11:30 Uhr
Veranstalter
Landesverband der Hebammen NRW e.V.

Beschreibung der Inhalte
Einleitung
Die Beauftragte für die BGW für den Deutschen Hebammenverband, Grit Kretschmar-Zimmer gibt uns Infos und beantwortet allerlei Fragen rund um die BGW.
Zielgruppe: jede freiberufliche Hebamme (ohne & mit ausserklinischer GH), insbesondere Hebammen, die auch Arbeitgeber:innen sind.
Inhalte
-Aufgabe & Leistungen der BGW
-Höherversicherung- warum und wie?
-Covid19 Infektion als Berufs"unfall"?
-Vorgehen einer Unfallmeldung an die BGW
Referent(in)
Grit Kretschmar-Zimmer
Qualifikation Referent(in)
Hebamme, Beauftragte für die BGW im DHV
Anzahl der Fortbildungsstunden gesamt
2
Anzahl der anteiligen Notfallstunden
0
Teilnahmegebühr
5€ für DHV Mitglieder, 7,50€ für nicht-Mitglieder & kostenfrei für WeHen
Teilnehmerzahl
max. 90
Anerkannte Fortbildung
anerkannt nach §7 HebBO NRW
Anerkennungsstelle / Gesundheitsamt
Landesverband der Hebammen NRW e.V.
Anerkennungsdatum
31.10.2021

Veranstaltungsort
Landesverband der Hebammen NRW e.V.
Berrenrather Str. 177
50937 Köln

Auf der Karte anzeigen


Informationen & Anmeldung
Landesverband der Hebammen NRW e.V
Berrenrather Str. 177
50937 Köln
0162-2499401

fortbildung@hebammen-nrw.de
https://www.hebammen-nrw.de/cms/fortbildung/fortbildungen-des-landesverbands/

Zusätzliche Informationen

zurück