Neugeborenen-Sepsis

Start Datum/Zeit
29.November 2022, 13:00 Uhr
End Datum/Zeit
29.November 2022, 16:15 Uhr
Veranstalter
Bildungscampus für Gesundheits- und Sozialberufe St. Johannisstift GmbH

Beschreibung der Inhalte
Einleitung
Unter Berücksichtigung der aktuellen AWMF-Leitlinien und in Absprache mit den Teilnehmerinnen werden zwei wichtige Situationen der Neonatalzeit behandelt.
Inhalte
Anhand von Pathophysiologie, Diagnostik, Therapie und Präventionsmöglichkeiten werden die unterschiedlichen Formen der Erkrankungen möglichst interaktiv im Rahmen von Diskussionen dargestellt.

Neugeborenensepsis
Early onset Sepsis, late onset Sepsis, nosokomiale Infektionen, Erreger, klinische Symptomatik, Prophylaxe (B-Streptokocken), (Intensiv-)Therapie, Komplikationen

Als Fortbildung im Rahmen der HebBo NRW beim örtlichen Gesundheitsamt beantragt.

Zielgruppe: Hebammen und Entbindungspfleger
Referent(in)
Dr. Peter Richter
Qualifikation Referent(in)
Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin, Kinderkardiologie, Neonatologie, Intensivmedizin, DEGUM-II-Zertifikat
Anzahl der Fortbildungsstunden gesamt
4
Anzahl der anteiligen Notfallstunden
0
Teilnahmegebühr
70€
Teilnehmerzahl
20
Anerkannte Fortbildung
anerkannt nach §7 HebBO NRW
Anerkennungsstelle / Gesundheitsamt
Anerkennungsdatum

Veranstaltungsort
Bildungscampus für Gesundheits- und Sozialberufe St. Johannisstift GmbH
Neuhäuser Straße 24-26
33102 Paderborn

Auf der Karte anzeigen


Informationen & Anmeldung
Andrea Kampmann
Neuhäuser Straße 24-26
33102 Paderborn
05251 401- 345

a.kampmann@johannisstift.de

Zusätzliche Informationen
Anmeldung bis zum: 01.11.2022

zurück