Fortbildungen

Hier finden Sie die aktuellen Fortbildungen. Sie haben die Möglichkeit, sich die Fortbildungsangebote über die Suchfunktion nach Themen, oder über das DropDown-Menü nach Monaten anzeigen zu lassen.

Ein wichtiger Hinweis: Es handelt sich bei den Fortbildungsangeboten nicht zwingend um anerkannte Veranstaltungen innerhalb Nordrhein-Westfalens und nach § 7 der HebBO NRW. Bei Unsicherheiten besteht immer die Möglichkeit, die Veranstaltung beim Gesundheitsamt an Ihrem Wohnort prüfen zu lassen oder Kontakt zur Fortbildungsbeauftragten im Landesverband aufzunehmen. Beachten Sie hierfür auch die Rubrik Fragen und Antworten.

Viel Spaß bei der Auswahl!

Online-Fortbildungen so anerkennungsfähig wie Präsenzfortbildung

Eine wichtige Botschaft für alle Hebammen: Die Gesundheitsämter wurden mittlerweile vom Gesundheitsministerium darüber informiert, dass Online-Fortbildungen bis zum Ende der Corona-Pandemie genau so anerkennungsfähig sind wie Präsenz-Fortbildungen:

"Aufgrund der Corona-Pandemie gelten besondere Schutzmaßnahmen zur Verhinderung der weiteren Ausbreitung von SARS-CoV-2. Um diese Anforderungen auch für die Fortbildung der Hebammen und Entbindungspfleger umzusetzen, sollen digitale Lernformen (Webinar, E-Learning, Online-Training u.a.) ebenfalls möglich sein.

Die Fortbildung nach § 7 Absatz 1 der Berufsordnung für Hebammen und Entbindungspfleger kann mit digitalen Lernformen vollständig oder teilweise abgeleistet werden.

Die Fortbildungszertifikate müssen allerdings die Information enthalten, in welchem Umfang analoge oder digitale Lernformen eingesetzt wurden."

  • 5
  • 10
  • 20
  • Einträge pro Seite
  • 1 - 10 von 13
  • vor

Freitag 24.September 2021, Köln - Präsenz-Fortbildung Evidenzbasierte Patientensicherheit Fortbildung aus der Themenreihe für praxisanleitende Personen in der Hebammenkunde Der Bedarf an praxisanleitenden Personen in der akademischen Ausbildung von Hebammen steigt stetig. Grundsätzlich ist zur Praxisanleitung gemäß § 10 Absatz 1 Satz 1 Nummer 4 der Studien- und Prüfungsverordnung für Hebammen nur befähigt, wer unter anderem kontinuierliche berufspädagogische Fortbildungen im Umfang von mindestens 24 Stunden jährlich absolviert. Die katho bietet Personen, die als Praxisanleiter_in tätig sind mit ihrer jährlich aktualisierten Fortbildungsreihe ein flexibles, qualifiziertes, evidenzbasiertes und abwechslungsreiches Themenspektrum. Die Themenreihe richtet sich an Praxisanleiter_Innen im Bereich der Hebammenkunde und an interessierte Personen. Die Veranstaltungen sind auch für Hebammen und Pflegekräfte ohne Zusatzqualifikation offen. Die Tagesveranstaltungen fokussieren sich auf den berufspädagogischen Bereich von Praxisanleiter_innen, ohne weitere Bereiche, wie den berufsfachlichen oder berufspolitischen Bereich zu exkludieren.

Lesen Sie hier mehr...

Freitag 24.September 2021, Online - Online-Fortbildung Lübecker interprofessioneller Perinatalkongress Auch in diesem Jahr bringt der Lübecker interprofessionelle Perinatalkongress (LiP) die verschiedenen Professionen wieder zusammen - am 24. und 25. September in einem digitalen Rahmen. Das Programm bietet Hebammen, Geburtshelfer:innen, Gynäkolog:innen sowie Neonatolog:innen und Pflegenden ein Update aktueller Erkenntnisse, eine Multiperspektivität auf die Geburtshilfe und einen Austausch auf Augenhöhe. Der Kongress passt sich Ihrem Dienstplan an: Den Teilnehmer:innen stehen die Vorträge bis zu drei Wochen nach dem Kongress als Aufzeichnungen auf einer Videoplattform zur Verfügung.

Lesen Sie hier mehr...

Freitag 24.September 2021, Hamburg - Präsenz-Fortbildung Lehrgang zur Leitung von Babymassage-Kursen mit Eltern & Babys / staatlich anerkannte berufliche Qualifizierungsmaßnahme Bei der Vermittlung der Babymassage steht der gute, heilsame Kontakt der Eltern zu ihrem Säugling im Vordergrund. Wesentliche Voraussetzung für die Umsetzung der Babymassage ist eine Atmosphäre, die von Ruhe und Gelassenheit geprägt ist. Ein wichtiger Bestandteil des Unterrichts, ist daher das Entspannen mit allen Beteiligten. Die Eltern, die mit ihrer Aufmerksamkeit in der Regel sehr stark auf den Säugling ausgerichtet sind, bekommen so die Gelegenheit sich selbst wahrzunehmen, bei sich anzukommen und so sehr präsent mit ihren Säuglingen bei der Massage in den Kontakt zu kommen. Die Babymassage nach Heidrun Claußen basiert auf der indischen Babymassage nach Leboyer, die durch die Ausbilderin an westlichen Bedürfnissen angepasst und mit biodynamisch-körpertherapeutischen Aspekten ergänzt wurde. Das konkrete „Begreifen“ des Babys schult die Wahrnehmungsfähigkeit der Eltern für die Bedürfnisse des Kindes und erweitert die Verständigungsfähigkeit. So gelingt es Verspannungen zu lösen, Blähungen zu lindert und die Entspannungsfähigkeit des Säuglings für einen guten Schlaf zu fördern. Lehrmaterial: Zusätzlich zum umfangreichen Skript erhalten Sie eine CD, die den Ablauf der Babymassage wiedergibt und Anwendungserklärungen beinhaltet!! Zur CD hinzugefügt ist eine Entspannungsanleitung für Eltern & Säuglinge!

Lesen Sie hier mehr...

Samstag 25.September 2021, online - Online-Fortbildung Beckenboden-Yoga-Workshop Übungen und Flows für Frauen in allen Lebensphasen

Lesen Sie hier mehr...

Samstag 25.September 2021, Augsburg - am Vincentinum Eingang Pulvergässchen - Präsenz-Fortbildung Fit am Kinderwagen (zertifiziert mit 14 UE) Rückbildende Fitness für junge Mütter an der frischen Luft (Zertifiziert mit 16 UE)

Lesen Sie hier mehr...

Sonntag 26.September 2021, Köln - Präsenz-Fortbildung Babys Fitness I Handling und Bewegungsentwicklung für die ersten 3 - 5 Lebensmonate - Babygymnastik und Spiele für die Sinne (Zertifiziert mit 12 UE) Grundlagen zur Entwicklung, Babygymnastik und Spiele für die Sinne im frühesten Säuglingsalter (3. - 5. Monat)

Lesen Sie hier mehr...

Sonntag 26.September 2021, Köln Babys Fitness II - Bewegungsentwicklung, Selbstwahrnehmung, Übungs- und Spielvarianten für Säuglinge im Alter von 5 - 9 Monate (Zertifiziert mit 10 UE) Bewegungsentwicklung, Selbstwahrnehmung, Übungs- und Spielvarianten für Säuglinge im Alter von 5 - 9 Monate

Lesen Sie hier mehr...

Montag 27.September 2021, Münster - Präsenz-Fortbildung Kinesio- und Aku-Taping für Hebammen - Zertifiziert Aku-Taping ist eine Weiterentwicklung aus dem Kinesio–Taping und bezieht die Behandlung der Leitbahnen/Meridiane der chinesischen Medizin und die gezielte Behandlung einzelner Akupunkturpunkte in die Therapie mit ein. Das Kinesio- und Aku-Taping ist geeignet für alle, die eine weitere Methode erlernen wollen, die schnell und einfach in die Praxis umzusetzen ist und für alle, die eine perfekte Ergänzung zur Dorn Therapie suchen. Akupunktur Kenntnisse sind nicht erforderlich.

Lesen Sie hier mehr...

Dienstag 28.September 2021, EMail zu - Online-Fortbildung Ätherische Öle für Schwangerschaft, Geburt und Babys Aromatherapie, ätherische Öle und natürliche Lösungen sind eines der großen Themen unserer Gesellschaft - und das besondern in der Zeit der Schwangerschaft, unter der Geburt und in der Babyzeit. Mit meinem Webinar möchte ich Euch als Hebammen anregen, ätherische Ölen in eure Arbeit mit einfließen zu lassen. Es steckt ein unglaubliches Potential in den ätherischen Ölen - dank der Kraft der Natur. Und, es ist so einfach in der Handhabung und Umsetzung. Besonders (werdende) Mütter stehen natürlichen und einfachen Lösungen sehr interessiert gegenüber. Ich gebe Euch Anregungen, Rezepte und Tipps an die Hand wie ihr die Kraft von ätherische Öle nutzen könnt. Ich freue mich auf das Online-Seminar und den Austausch mit Euch.

Lesen Sie hier mehr...

Donnerstag 30.September 2021, Paderborn - Präsenz-Fortbildung Geburtshilfliche Notfälle: vermeiden-erkennen-behandeln Mit der zweitägigen Komplexfortbildung werden die wichtigsten notfallrelevanten Inhalte des »Curriculums geburtshilfliche Kompetenz« der Dresdner Akademie für individuelle Geburtsbegleitung in kompakter Form vermittelt. Dabei stehen die drei Säulen eines professionellen Notfallmanagements im Vordergrund: die richtige Handlungsweise, die Souveränität der Handlungsabläufe und die Kommunikation zwischen den beteiligten Personen. Zugleich werden ausführlich juristische und zwischenmenschliche Aspekte geburtshilflicher Krisensituationen besprochen.

Lesen Sie hier mehr...
  • 5
  • 10
  • 20
  • Einträge pro Seite
  • 1 - 10 von 13
  • vor